OEKO-TEX® Sustainable Textile Production (STeP)

Die Johann Müller AG ist seit 2016 nach STeP zertifiziert. STeP ist das neue OEKO-TEX® Zertifizierungssystem für nachhaltige Textilproduktion. Es ersetzt den OEKO-TEX® Standard 1000, nachdem die Johann Müller AG im Jahre 2000 als erster Tricotveredlungsbetrieb zertifiziert wurde.STeP analysiert und bewertet die Produktionsbedingungen im Hinblick auf den Einsatz umweltfreundlicher Technologien und Produkte. Folgende Kriterien werden überprüft:

  • Chemikalienmanagement
  • Umweltleistungen
  • Umweltmanagement
  • Soziale Verantwortung
  • Qualitätsmanagement
  • Sicherheit und Arbeitsschutz

Weitere Infos zu STeP.

zertifikat ko-tex standard 1000 2012 ddownloadknopf