GOTS – Global Organic Textile Standard

Der Global Organic Textile Standard (GOTS) hat sich als internationaler Standard für pflanzliche Fasern aus kontrolliert biologischem Anbau („kbA“; z.B. Bio-Baumwolle) und tierische Fasern aus kontrolliert biologischer Tierhaltung („kbT“; z.B. kbT-Wolle) durchgesetzt. Ursprünglich wurde er nur auf Rohfasern und Garn angewendet, später wurde er auf die nachfolgenden Prozessstufen wie z.B. Flächenherstellung, Veredlung und Konfektion erweitert.

Seit 2009 ist die Johann Müller AG nach den Richtlinien des Global Organic Textile Standards zertifiziert. Nebenstehend finden Sie das aktuelle Zertifikat zum Download. Bitte beachten Sie Folgendes:

  • Zusätzlich zu diesem Zertifikat stellen wir unseren Kunden ein individuelles Zertifikat aus, in dem beschrieben wird, welche Artikel in welchen Farben die Richtlinien gemäss GOTS erfüllen.
  • Bei Lohnfärbungen gilt: Die Artikel dürfen nur mit dem GOTS-Zertifikat ausgezeichnet werden, wenn auch die uns zur Bearbeitung übergebenen Vormaterialien nach GOTS zertifiziert sind.
  • Sämtliche nachfolgenden Operationen müssen ebenfalls die GOTS-Richtlinien erfüllen, damit das Endprodukt mit dem GOTS-Zertifikat ausgezeichnet werden darf.

Weitere Infos zum Global Organic Textile Standard.

11cert-gots-process_market-johann_muellerdownloadknopf